Besuch auf der Hannover Messe 2012

Sehen und gesehen werden. Auch dieses Jahr zeigte sich bei der Hannover Messe wieder wer in der Industrie Rang und Namen hat. Passend zur IT & Automation-Leitmesse gab es einen „Automation Highway“ in Form eines roten Teppichs durch die entsprechenden Hallen. Solange man „auf dem rechten Weg“ blieb, konnte man sich so schnell einen Überblick zum Thema verschaffen. Mit 195 000 Besuchern war die Hannover Messe 2012 so gut besucht wie zuletzt 2008.

Die Götz & Weise GmbH besuchte die Messe in der Absicht, vorher vereinbarte Termine mit Geschäftspartnern wahrzunehmen und Stände unserer Partner zu besuchen. Es gab viele Gelegenheiten, mit Geschäftspartnern zu sprechen und neue Kontakte zu schließen. Auf diesem Weg wollen wir uns erneut für die zahlreichen interessanten Gespräche bedanken.

Kommentare sind geschlossen.