HEBMAD – Herstellung und Betrieb von Maschinen in Deutschland

Vielen Marktteilnehmern ist nicht klar, wie sich in dem Kontext von europäischer und nationaler Gesetzgebung, Marktaufsicht und Berufsgenossenschaft, Norm und Regelwerk die Beziehung zwischen dem Hersteller und dem Betreiber von Produkten verhält.

Gerade in Maschinen- und Anlagenbau ist es schwierig, das Geflecht zu entwirren und für die jeweilige Entwicklung / den jeweiligen Betrieb rechtskonform anzuwenden.

Wir haben diese Hausaufgaben gemacht und die Beziehung graphisch dargestellt. Sehr gern geben wir Ihnen dazu im Rahmen von Consulting weitere Auskunft, adaptieren zusammen mit Ihnen das Prinzip auf Ihren Prozess oder führen Leistungen aus dem Portfolio für Sie durch.

Ausführlichere Auskunft über die Notwendigkeiten im Entwicklungsprozess bei Herstellern erhalten Sie in unserem Kapitel VEKOMA.

Die Notwendigkeiten des Betreibers erläutern wir näher in den Dokumenten Gefährdungsanalyse nach BetrSichV, Dokumentation für Betreiber und Unterweisung.

Kommentare sind geschlossen