Stellenmarkt

Wenn Sie sich bei uns bewerben wollen, verbinden Sie damit die Hoffnung, eine unserer nachfolgend ausgeschriebenen Stellen besetzen zu können.

Alternativ bewerben Sie sich initiativ mit der Hoffnung, daß wir Ihnen weiter helfen können.

Damit wir im Sinne Ihrer Hoffnung für Sie tätig werden können, müssen Sie uns Information über sich überlassen. Diese Information müssen wir erheben, speichern und verarbeiten dürfen.

Dazu brauchen wir Ihre Einwilligung.

Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung und Ihrer Anfragen genutzt.

Diese Einwilligung können Sie uns jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen, den Inhalt und den Umfang der Einwilligung in Ihrem Nutzerprofil einsehen.

Im Falle eines Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht.

Wichtig für die Ausschreibung

Das Leben ist kontinuierlicher Veränderung unterworfen und die Menschheit lernt daraus. Seit einiger Zeit hat man gesellschaftlich akzeptiert, dass das Leben von großer Diversität ist und in einigen Ländern ein sogenanntes „drittes Geschlecht“ eingeführt. Gleichwohl befindet sich die Ansprache dazu noch in einem frühem Entwicklungsstadium.

Wir proklamieren hier ausdrücklich, dass wir für alle unsere Stellenausschreibungen Persönlichkeiten der gesetzlichen Kategorien M | W | D suchen.

Um die Ausschreibung zu vereinfachen bewegen wir uns sprachlich in der bisher traditionellen Sprechweise zu den Kategorien M und W.

Keine der gegenwärtigen gesetzlichen Eingruppierungen gereicht einem Bewerber in unserem Haus zum Nachteil.

Kommentare sind geschlossen.