Nachweis der Funktionalen Sicherheit (FuSi)

DIN EN ISO 13849-1 nennt explizit die Voraussetzungen für den Nachweis der Funktionalen Sicherheit (kurz: FuSi). Ob die sicherheitsrelevanten Funktionen von Steuerungen die Anforderungen der Norm erfüllen, kann durch geeignete Software-Tools nachgewiesen werden. Um einen normenkonformen Nachweis der Funktionalen Sicherheit führen zu können, sind jedoch mehr Dokumente erforderlich: Liste aller vorgesehenen Sicherheitsfunktionen und…

weiter lesen

Vorbereitung zur Validierung

DIN EN ISO 13849-1 & -2 regeln Auslegung, Berechnung und Validierung der funktionalen Sicherheit von Steuerungen. Gute Vorbereitung und eine ausführliche Dokumentation der sicherheitstechnischen Auslegung der Maschine oder Anlage sind Voraussetzungen für eine wirtschaftliche Validierung. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, sich vor Beginn der Entwicklung mit den Normen vertraut zu machen. Das…

weiter lesen

Funktionale Sicherheit von Steuerungen

Die „DIN EN ISO 13849, Sicherheit von Maschinen – Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen“ setzt da an, wo die Maschinenrichtlinie aufhört. Sie ist auf sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen anzuwenden, ungeachtet der verwendeten Technologie und Energie (elektrisch, hydraulisch, pneumatisch, mechanisch). „Teil 1: Allgemeine Gestaltungsgrundsätze“ beschreibt eine Methode, die Zuverlässigkeit einer Steuerung zu…

weiter lesen