Validierung

ValidierungDie Validierung von sicherheitsbezogenen Teilen von Steuerungen erfolgt durch eine Kombination aus Analyse und Prüfverfahren. Die nötigen Voraussetzungen und Verfahren sind in DIN EN ISO 13849-2 und EN/IEC 62061 beschrieben. Im Validierungsprozess einer Maschine oder Anlage werden Auslegung und Konformität der Gestaltung der an der Sicherheitsfunktion beteiligten Komponenten überprüft. Die Validierung ist ein zwingender Bestandteil des CE-Konformitätsbewertungsverfahrens nach „Maschinenrichtlinie“ 2006/42/EG.

Die Validierung ist durch eine zweite, sachkundige Person durchzuführen.

Interesse an diesem Thema? Besuchen Sie unsere Schulungen oder buchen Sie einen Referenten.  Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Angebot zur Validierung Ihrer Entwicklung.

Kommentare sind geschlossen